Datenschutz

Uns ist bewusst, dass der Bereich des Schutzes persönlicher Daten (Datenschutz) ein wichtiger, sensibler Bereich ist. Dementsprechend sorgsam wird der Schutz Ihrer persönlichen Daten von uns unter Beachtung der Regelungen der Datenschutzgesetze gehandhabt. Die Erhebung der Daten unserer Nutzer insbesondere personenbezogener Daten sind auf das technisch notwendige Mindestmaß beschränkt. Unter keinen Umständen -weder entgeltlich noch unentgeltlich- geben wir erhobene Daten an Dritte weiter oder machen diese Dritten zugänglich. Etwas anderes gilt nur, wenn dies zur Umsetzung der Nutzerwünsche erforderlich ist. Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Einwilligung in die Erhebung und Speicherung Ihrer Daten ist widerruflich.

Aus den nachfolgenden Ausführungen können Sie als Nutzer unserer Website ersehen, Daten welcher Art in welchem Umfang von uns erhoben werden und mit welcher Zwecksetzung. Darüber hinaus können Sie ersehen, wie Ihre Daten bei uns geschützt sind:

Durch unsere Server werden in Log-Files automatisch Informationen abgespeichert, die Ihr Internetprogramm (Browser) beim Suchen unserer Website an den Server übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Version

  • Auf Ihrem Computer verwendetes Betriebssystem

  • Die sogenannte Referrer-Url, das ist die von Ihnen zuvor besuchte Website, von der sie auf unsere Website gelangt sind

  • Hostname des Rechners, von dem sie auf unsere Website zugreifen (IP-Adresse)

  • Ziel und Uhrzeit der Serveranfrage

Aus diesen im Serverlogfile gespeicherten Informationen sind für uns Ihre persönlichen Daten nicht erkennbar. Ein Abgleich mit anderen Datenquellen, aus dem unter Umständen eine Zuordnung zu bestimmten Personen hergeleitet werden könnte, findet nicht statt und ist auch nicht beabsichtigt. Die Speicherung der Daten erfolgt allein zur statistischen Auswertung. Danach werden sie gelöscht.

Technisch bedingt werden Cookies eingesetzt. Cookies sind Textdateien, die auf dem Computer gespeichert werden um den Benutzer beim Login über einen anonymen Key/ID zu identifizieren. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Cookies werden direkt nach Schließen des Browsers teilweise wieder entfernt.

Verwendung von Facebook-Plugins

Wir verwenden außerdem auf unserer Internetpräsenz Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com. Dieses Netzwerk wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben ("Facebook"). Bei Aufruf einer mit einem solchen Plugin versehenen Internetseite unserer Internetpräsenz wird eine Verbindung zu den Servern von Facebook hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. An den Server von Facebook werden dadurch Daten übermittelt, die kenntlich machen, welche von unseren Internetseiten Sie besucht haben. Falls Sie währenddessen als Mitglied bei Facebook eingeloggt sein sollten, werden diese Daten Ihrem Benutzerkonto bei Facebook zugewiesen. Wenn Sie die Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars usw.) nutzen, werden diese Daten ebenfalls Ihrem Mitgliederkonto bei Facebook zugeordnet. Dies können Sie nur verhindern, wenn Sie sich vor der Nutzung des Plugins ausloggen. Weitere Informationen und Details zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook und Ihrer diesbezüglichen Rechte beziehungsweise Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Verwendung von Twitter Plugins

Wir verwenden außerdem auf unserer Internetpräsenz Plugins des sozialen Netzwerkes des sozialen Netzwerkes Twitter, welches von der Twitter, Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA (nachfolgend “Twitter”) betrieben wird.

Bei Aufruf einer mit einem solchen Plugin versehenen Internetseite unserer Internetpräsenz baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den (voraussichtlich in den USA befindlichen) Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand nach den von Twitter erhältlichen Informationen, die Sie auf der Website vom Twitter einsehen können. Durch die Einbindung der Plugins erhält Twitter die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie zu dem Zeitpunkt bei Twitter eingeloggt, in dem Sie das Plugin nutzen, kann Twitter den Besuch Ihrem Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel einen “Tweet This”-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Twitter übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie Twitter-Mitglied sind und nicht möchten, dass Twitter über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Twitter gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausloggen. Falls Sie kein Mitglied von Twitter sind oder sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausloggt haben, besteht dennoch die Möglichkeit, dass Twitter (zumindest) Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den abrufbaren Datenschutzhinweisen von Twitter.

Widerspruchsrecht, Widerruf

Sofern Sie uns für die weitere Verwendung Ihrer Daten eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nach Widerruf werden wir Ihre Daten nicht weiter verwenden. Setzen Sie sich zu diesen Zwecken bitte mit uns in Verbindung.

Auskunft

Sofern Sie dies wünschen, erhalten Sie jederzeit von uns Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten, deren Herkunft und evtl. Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Eine entsprechende Anfrage richten Sie bitte an folgende Emailadresse: info@cotedazur-events.com

Da wir großen Wert auf Ihr Vertrauen in eine ordnungsgemäße Datenhandhabung bei uns legen, stehen wir auch darüber hinaus gehenden Anfragen stets offen gegenüber und werden diese gern beantworten. Auch für Verbesserungsvorschläge sind wir jederzeit offen.

Wir weisen jedoch zur Vollständigkeit darauf hin, dass bei der Kommunikation über Email systembedingt die vollständige Vertraulichkeit der in der Email übermittelten Information nicht gewährleistet werden kann.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. (Quelle: Nr. 8.1. der AGB von Google Analytics)